Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Gesprächspsychotherapie

Der Wissenschaftliche Beirat Psychotherapie empfiehlt im Rahmen seines Gutachtens zur wissenschaftlichen Anerkennung der Humanistischen Psychotherapie die Gesprächspsychotherapie nun nicht mehr als Verfahren für die vertiefte Ausbildung zum/r Psychologischen Psychotherapeuten/in.  Die Gesprächspsychotherapie wird somit durch den Wissenschaftlichen Beirat nun weder als Verfahren für die vertiefte Ausbildung zum/r Psychologischen Psychotherapeuten/in noch für die vertiefte Ausbildung zum/r Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten/in empfohlen. Daher können bis auf weiteres keine Anträge mehr auf Zulassung als Weiterbildungsstätte und auf Erteilung einer Weiterbildungsbefugnis im Bereich „Gesprächspsychotherapie“ bei der PTK Bayern gestellt werden. Über den Verbleib der Gesprächspsychotherapie in der Weiterbildungsordnung der PTK Bayern wird in Kürze entschieden werden.   

 

VOILA_REP_ID=C12576B1:002BE964