Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Bundesgesundheitsminister Bahr beim Deutschen Psychotherapeutentag: Kein Praxisaufkauf bis 2013, Reform der Psychotherapeutenausbildung bis Bundestagswahl 2013

14. November 2011 - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hat beim 19. Deutschen Psychotherapeutentag am 12. November 2011 in Offenbach wichtige Entscheidungen angekündigt, die die Psychotherapeut/inn/en in ganz Deutschland betreffen.

Im Rahmen des geplanten GKV-Versorgungsstrukturgesetzes (GKV-VStG) soll es bis Ende 2013 keinen Aufkauf psychotherapeutischer Praxen durch die Kassenärztlichen Vereinigungen geben. Eine Reform der Bedarfsplanung soll außerdem die Wartezeiten der Patient/inn/en reduzieren, insbesondere im ländlichen Bereich. Weiterhin will Bahr bis zum Ende der laufenden Legislaturperiode die Psychotherapeutenausbildung umfassend reformieren.

Lesen Sie bitte hierzu auch die Pressemitteilung der Bundespsychotherapeutenkammer vom 13. November 2011. 

PTK Bayern

VOILA_REP_ID=C12576B1:002BE964