Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Konstituierende Delegiertenversammlung: Vorstand der PTK Bayern, Versammlungsleitung und Bundesdelegierte neu gewählt

Meldung vom 06.04.2022

 

Bei der konstituierenden Delegiertenversammlung zur 5. Wahlperiode am 31. März 2022, die aufgrund der Pandemie als Online-Veranstaltung stattfand, standen die Wahl des neuen Vorstands, der Versammlungsleitung sowie der Bundesdelegierten im Mittelpunkt. Dr. Nikolaus Melcop wurde als Präsident, Dr. Bruno Waldvogel als 1. Vizepräsident wiedergewählt. Als 2. Vizepräsidentin wurde Nicole Nagel gewählt. Prof. Dr. Monika Sommer, Prof. Dr. Heiner Vogel, Dr. Anke Pielsticker und Birgit Gorgas wurden erneut als Vorstandsmitglieder bestätigt. Klemens Funk wurde wieder Versammlungsleiter, Agnes Mehl erneut seine Stellvertreterin.

In der konstituierenden Delegiertenversammlung wurde der neue Vorstand gewählt: V.l.n.r., 1. Reihe: Präsident Dr. Nikolaus Melcop, 1. Vizepräsident Dr. Bruno Waldvogel, 2. Vizepräsidentin Nicole Nagel. 2. Reihe: Vorstandsmitglieder Prof. Dr. Monika Sommer, Prof. Dr. Heiner Vogel, Dr. Anke Pielsticker. 3. Reihe: Birgit Gorgas.

Bericht des bisherigen Vorstands

Im Rahmen des Berichts des bisherigen Vorstands ging Dr. Nikolaus Melcop auf die Arbeit seit der letzten Delegiertenversammlung und die zukünftigen Herausforderungen und Aufgaben ein.

Er drückte große Betroffenheit angesichts des Leids durch den Krieg in der Ukraine aus. Melcop informierte darüber, dass die Kammer wo möglich die Vermittlung und Vernetzung von freiwillig Helfenden unterstützt und dankte den bayerischen Psychotherapeut*innen, die sich aktiv an der Hilfe für Geflüchtete beteiligen.

Melcop wies darauf hin, dass die Corona-Pandemie auch weiterhin für alle Psychotherapeut*innen eine große Belastung darstelle, insbesondere, da sie sich mit einer noch weiter gestiegenen Nachfrage für Psychotherapie konfrontiert sähen.

Im Anschluss informierte er über den aktuellen Stand der Einrichtung der Master-Studiengänge auf Grundlage der neuen Approbationsordnung. Er kritisierte scharf, dass Bayern bisher statt der erforderlichen 350 Masterstudienplätze nur für 75 an den bayerischen staatlichen Universitäten eine Finanzierung zugesagt habe. Dies führe zu unzumutbaren Härten für die Studierenden und gefährde mittelfristig die psychotherapeutische Versorgung in Bayern.

Weiterhin berichtete er über die aktuellen Entwicklungen zur neuen Musterweiterbildungsordnung und die diversen Aktivitäten der PTK Bayern zur Vorbereitung der Umsetzung der geplanten Weiterbildungsordnung.

Er berichtete außerdem über das Treffen mit dem bayerischen Gesundheitsminister Klaus Holetschek zum Austausch über die Gesundheitsversorgung in Bayern.

Melcop stellte die unterschiedlichen Aktivitäten der Kammer im Bereich Klima- und Umweltschutz dar, wie z.B. das Durchführen von Veranstaltungen, die Beteiligung an verschiedenen Gremien und die Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie für die PTK Bayern.

Außerdem gab Melcop einen Überblick über Veranstaltungen der Kammer, z.B. den 9. Bayerischen Landespsychotherapeutentag, den Austausch von Kammermitgliedern mit Beeinträchtigung und die Fortbildungsreihe „Selbsthilfe informiert Psychotherapie“, bei der die Kammer die Selbsthilfekoordination (SeKo) unterstützt.

Zum Abschluss gab Melcop einen Ausblick auf die Vielzahl der anstehenden Themen und Aufgaben der Kammer, sowie die großen Herausforderungen aufgrund der politischen Agenda der kommenden Jahre.

Klemens Funk (links, Versammlungsleiter) und Agnes Mehl (rechts, stv. Versammlungsleiterin) wurden als Versammlungsleitung wiedergewählt.

Wahl des Vorstands

Nach dem Bericht des bisherigen Vorstands wurden die sieben neuen Vorstandsmitglieder der 5. Amtsperiode gewählt. Als Präsident wurde Dr. Nikolaus Melcop für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestätigt, ebenso Dr. Bruno Waldvogel für die Position des ersten Vizepräsidenten. Als zweite Vizepräsidentin erhielt Nicole Nagel als Vertreterin der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen das Vertrauen der Delegierten. Als weitere Vorstandsmitglieder wurden Prof. Dr. Monika Sommer, Prof. Dr. Heiner Vogel, Dr. Anke Pielsticker und Birgit Gorgas wiedergewählt.

Der ehemalige Vizepräsident Peter Lehndorfer trat aus Altersgründen nicht erneut zur Wahl an. Ihm wurde für seine mehr als 20-jährige Tätigkeit für die PTK Bayern von den Delegierten sehr herzlich gedankt. Er hat die Kammer im Errichtungsausschuss mit aufgebaut und die psychotherapeutische Versorgung von Kindern und Jugendlichen deutschlandweit mit seinem Engagement stark geprägt.

 

Wahl des Finanzausschusses

Als Mitglieder des Finanzausschusses wurden gewählt:

  • Rudi Bittner
  • Maria Böttcher
  • Rainer Cebulla
  • Janine Fischer
  • PD Dr. Markos Maragkos
  • Franziska Urban

Außerdem wurde Rudi Bittner als Mitglied der PTK Bayern für den Finanzausschuss der Bundespsychotherapeutenkammer gewählt, Rainer Cebulla wurde sein Stellvertreter.

 

Wahl des Ausschusses für Einsprüche
Als Mitglieder des Ausschusses für Einsprüche wurden gewählt:

  • Klemens Funk
  • Agnes Mehl
  • Martin Czajka

Als Stellvertretung wurde gewählt:

  • Dr. Jürgen Thorwart
  • Josefin Grieshaber

 

Wahl der Bundesdelegierten

Im Anschluss wählte die Delegiertenversammlung die Delegierten für den Deutschen Psychotherapeutentag.
Die neuen Bundesdelegierten sind:

Bundesdelegierte 1. Stellvertreter*innen 2. Stellvertreter*innen

Susanne Berwanger
Rudolf Bittner
Martin Czajka
Birgit Gorgas
Stefanie Hermsdörfer
Dr. Birsen Kahraman
Anne Knappe
Dr. Nikolaus Melcop
Nicole Nagel
Dr. Anke Pielsticker
Dr. Judith Siegl
Dr. Monika Sommer
Dr. Fatma Sürer
Prof. Dr. Heiner Vogel
Dr. Bruno Waldvogel
Prof. Dr. Thomas Ehring
Robert Ilg
Benedikt Waldherr
Rainer Knappe

Franziska S. Urban
Gabriele Tavan
Peter Lehndorfer
Dr. Anja Gottschalk
Dr. Christine Bauriedl-Schmidt
Mechthild Leidl
Christoph Treubel
Dr. Franz Dumbs
Gabriele Melcop
Janine Fischer
Dr. Christian Hartl
Nathali Klingen
Theresa Enzinger
Sonja Stolp
Britta Hermann
Prof. Dr. Rita Rosner
Maria Böttcher
Prof. Dr. Beate Leinberger
PD Dr. Markos Maragkos

Agnes Mehl
Dr. Sabine Zaudig
Dagmar Brunnhuber
Steffen Landgraf
Rainer Cebulla
Petra Specht
Daniel Abel
Kamil Arslanalp
Klara Grieshaber
Jens Ulshöfer
Prof. Dr. Ruth Limmer
Florian Kohler
Klemens Funk
Johanna Strohmann
Anna Herrmann
Dr. Theresa Wechsler
Dietrich Winzer
Dr. Jürgen Thorwart
Dr. Michael Marwitz

Weitere Berichte in der Delegiertenversammlung

Die Kommission Psychotherapie in Institutionen legte einen Bericht über die Arbeit seit der letzten Delegiertenversammlung vor.
Danach informierten die satzungsgemäßen Vertretungen der Ausbildungsteilnehmenden, der Studierenden in den gemäß der Approbationsordnung akkreditierten Studiengängen, der Ausbildungsinstitute PP / KJP, der Hochschulen, die die Grundberufe der PP und KJP ausbilden sowie der Universitäten, die einen Studiengang gemäß Psychotherapeutengesetz anbieten.

VOILA_REP_ID=C12576B1:002BE964