Psychotherapeutenkammer Bayern

Flüchtlingskinder und ihre Familien in der Kindertageseinrichtung - Ein Fachtag für die öffentliche und freie Fachberatung

Veranstaltung

06. Oktober 2016 - Eine gemeinsame Veranstaltung der PTK Bayern und des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration 

Bitte beachten Sie:
Diese Veranstaltung richtet sich nicht an approbierte Mitglieder der PTK Bayern!

Bitte wählen Sie unten auf dieser Seite, wenn Sie den Button „Zu dieser Veranstaltung anmelden“ gedrückt haben und zur nächsten Seite weitergeleitet werden, zwei der vier genannten Workshops aus!

Vier parallele Workshops (zwei zur Auswahl):

  • Workshop 1: Kultursensible Elterngespräche
    Frau Abdallah-Steinkopff, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (PP), REFUGIO
     
  • Workshop 2: Stimmen aus der Praxis- das pädagogische Vorgehen am konkreten Beispiel
    Frau Krasniqi, Pädagogin MA, REFUGIO
     
  • Workshop 3: Psychische Auffälligkeiten, Flucht und Trauma im Kindesalter
    Frau Prof. Dr. Rosner, Diplom-Psychologin, PP & Frau Dr. Unterhitzenberger, Pädagogin und Schulpsychologin, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

  • Workshop 4: Der Anfang ist entscheidend! Was Kitas für eine gelingende Aufnahme von Flüchtlingskindern schon können und was sie noch brauchen
    Frau Dr. Lorenz, Diplom-Soziologin, Staatsinstitut für Frühpädagogik

Wichtig: Ort der Veranstaltung ist das Amt für ländliche Entwicklung in Oberbayern. Eine Anfahrtsskizze zum Amt für ländliche Entwicklung Oberbayern finden Sie hier.

Termin06.10.2016
Uhrzeit09:30 - 16:00 Uhr
OrtAmt für ländliche Entwicklung Oberbayern, Infanteriestraße 1, 80797 München
Optionen
  • Workshop 1
  • Workshop 2
  • Workshop 3
  • Workshop 4
BeitragDie Veranstaltung ist kostenfrei.
TeilnehmerDie Teilnehmerzahl ist auf maximal 120 Personen begrenzt.

Bitte akzeptieren Sie die Cookies für Statistiken, damit die Google Maps Karte angezeigt werden kann.

 

Veranstaltungsunterlagen

Unterlagen, wie z.B. das Programm der Veranstaltung, finden Sie hier:

VOILA_REP_ID=C12576B1:002BE964