Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Programmänderung bei der Fortbildung „Dichtung und Wahrheit. Zur Glaubhaftigkeit von Aussagen in Psychotherapien und Begutachtungen“

Sehr geehrte Damen und Herren,

bitte beachten Sie, dass es bei der Veranstaltung „Dichtung und Wahrheit. Zur Glaubhaftigkeit von Aussagen in Psychotherapien und Begutachtungen“, am 28. Juni 2014 in München, eine Programmänderung gegeben hat!
 

Es hat sich eine Veränderung bei den Referenten ergeben, durch die eine Verschiebung in der Reihenfolge der Vorträge notwendig wurde.

Statt Prof. Martin Krupinski wird Dr. Michael Wörthmüller, Psychiater und Chefarzt der Klinik für Forensische Psychiatrie im Klinikum am Europakanal Erlangen, über das Thema „Richtig oder Falsch aus forensisch-psychiatrischer Sicht sprechen“.
 
Den neuen Flyer mit dem aktuellen Programm finden Sie unten als Download oder auf der Veranstaltungsseite.
 
Gerne können Sie sich noch anmelden, es sind noch Plätze frei.
 
Ihre PTK Bayern
VOILA_REP_ID=C12576B1:002BE964